A45: Nächtliche Vollsperrungen zwischen Siegen-Süd und Wilnsdorf

Die Autobahn Westfalen beseitigt auf der A45 Mängel in drei Baustellenverkehrsführungen.

A45: Nächtliche Vollsperrungen zwischen Siegen-Süd und Wilnsdorf Platzhalter

Siegen/Wilnsdorf. Die Autobahn Westfalen beseitigt auf der A45 Mängel in drei Baustellenverkehrsführungen. Aus diesem Grund muss die Autobahn zwischen den Anschlussstellen Siegen-Süd und Wilnsdorf in zwei Nächten voll gesperrt werden. In Fahrtrichtung Frankfurt findet die Vollsperrung in der Nacht vom 6.10. auf den 7.10. von 21 Uhr abends bis morgens um 7 Uhr statt. In der darauffolgenden Nacht (7./8.10.) ist die A45 zwischen Wilnsdorf und Siegen-Süd in Fahrtrichtung Dortmund, ebenfalls von 21 bis 7 Uhr, nicht befahrbar. Die Bedarfsumleitungsstrecken U32 (FR Frankfurt) und U23 (FR Dortmund) sind ausgeschildert. Während der Vollsperrungen werden Mängel im Bereich der Markierungen, der Schutzeinrichtungen, der Beschilderung sowie Fahrbahnschäden beseitigt.

Hinweis für die Rettungsdienste: Im Ereignisfall kann der Streckenabschnitt auch während der Vollsperrungen durch Rettungsfahrzeuge befahren werden

Kontakt: Anke Bruch, 0173/5742716, anke.bruch[at]autobahn[dot]de

Zurück an den Seitenanfang