A46: Fahrbahnmarkierungen am Samstag bei Wuppertal finden nicht statt

Weil es am Samstag regnen soll, können wir die Fahrbahn nicht markieren. Die Fahrstreifensperrungen im Baustellenbereich in der Zeit zwischen 9 und 15 Uhr entfallen.

A46: Fahrbahnmarkierungen am Samstag bei Wuppertal finden nicht statt Platzhalter

Wuppertal (Autobahn GmbH). Die auf der A46 für Samstag (13.11.) zwischen 9 Uhr und 15 Uhr geplanten Markierungsarbeiten zwischen dem Sonnborner Kreuz und der Anschlussstelle Haan-Ost finden nicht statt. Deshalb entfallen die angekündigten Fahrstreifensperrungen in beide Fahrtrichtungen.

Weil der für Samstag erwartete Regen ein Bekleben der Fahrbahn nicht zulässt, werden die Arbeiten verschoben.

Pressekontakt: Alois Höltgen, 02129-92608-31

Zurück an den Seitenanfang