A46: Nächtliche Engpässe zwischen Haan-Ost und dem Sonnborner Kreuz

Weil wir an der A46 Schäden reparieren, die nach starken Regenfällen entstanden sind, sperren wir nachts Fahrstreifen zwischen den Anschlüssen Haan-Ost und dem Sonnborner Kreuz.

A46: Nächtliche Engpässe zwischen Haan-Ost und dem Sonnborner Kreuz Platzhalter

Wuppertal (Autobahn GmbH). Von Mittwoch (10.11.) bis Freitag (12.11.) sperrt die Autobahn GmbH Rheinland jeweils nachts einen Fahrstreifen auf der A46 zwischen den Anschlussstellen Haan-Ost und dem Sonnborner Kreuz.

Von Mittwoch (10.11.) um 20 Uhr bis Donnerstag (11.11.) um 5 Uhr ist dann in Fahrtrichtung Düsseldorf nur ein Fahrstreifen frei.

In Fahrtrichtung Dortmund ist in den Nächten von Mittwoch (10.11.) auf Donnerstag (11.11.) und von Donnerstag (11.11.) auf Freitag (12.11.) jeweils zwischen 20 Uhr und 5 Uhr nur ein Fahrstreifen frei.

Die Autobahn repariert in dieser Zeit Schäden an der A46, die durch Überflutungen nach starken Regenfällen im Raum Wuppertal entstanden sind.

Pressekontakt: Alois Höltgen, 02129-92608-31

Zurück an den Seitenanfang