A46: Nächtliche Sperrungen in Iserlohn

Die Autobahn Westfalen repariert in Iserlohn an der A46 die Fahrbahn.

A46: Nächtliche Sperrungen in Iserlohn Platzhalter

Iserlohn. Die Autobahn Westfalen repariert in Iserlohn an der A46 die Fahrbahn. Dazu müssen in mehreren Nächten die Ausfahrten Iserlohn-Zentrum, Iserlohn-Letmathe und Iserlohn-Oestrich jeweils von 19 bis 6 Uhr gesperrt werden. Folgende Sperrungen sind geplant:

Mittwoch (29.3.) 19 Uhr bis Donnerstag (30.3.) 6 Uhr: Sperrung der Ausfahrt Iserlohn-Letmathe, Fahrtrichtung Hemer;

Donnerstag (30.3.) 19 Uhr bis Freitag (31.3.) 6 Uhr: Sperrung der Ausfahrt Iserlohn-Letmathe, Fahrtrichtung Hemer;

Freitag (31.3.) 19 Uhr bis Samstag (1.4.) 6 Uhr: Sperrung der Ausfahrt und Auffahrt Iserlohn-Zentrum, Fahrtrichtung Hemer;

Montag (3.4.) 19 Uhr bis Dienstag (4.4.) 6 Uhr: Sperrung der Ausfahrt Iserlohn-Zentrum, Fahrtrichtung Hemer;

Mittwoch (5.4.) 19 Uhr bis Donnerstag (6.4.) 6 Uhr: Sperrung der Auffahrt Iserlohn-Oestrich, Fahrtrichtung Hagen, sowie Sperrung der Auffahrt Iserlohn-Oestrich, Fahrtrichtung Hemer.

Eine Umleitung ist mit rotem Punkt ausgeschildert. Rettungskräfte im Einsatz können die gesperrten Bereiche passieren.

Kontakt: Susanne Schlenga, Telefon: 015201594027, susanne.schlenga[at]autobahn[dot]de

Zurück an den Seitenanfang