A46: Sperrung zwischen Wuppertal-Wichlinghausen und Wuppertal-Elberfeld in Richtung Düsseldorf

Die A46 in Fahrtrichtung Düsseldorf ist von Donnerstag (6.7.) um 21 Uhr bis Montag (10.7.) um 5 Uhr zwischen Wuppertal-Wichlinghausen und Wuppertal-Elberfeld gesperrt. Die Autobahn GmbH saniert die Fahrbahn auf der Strecke.

A46: Sperrung zwischen Wuppertal-Wichlinghausen und Wuppertal-Elberfeld in Richtung Düsseldorf Platzhalter

Wuppertal (Autobahn GmbH). Die Autobahn GmbH Rheinland sperrt von Donnerstag (6.7.) um 21 Uhr bis Montag (10.7.) um 5 Uhr die A46 zwischen Wuppertal-Wichlinghausen und Wuppertal-Elberfeld in Fahrtrichtung Düsseldorf. Die Autobahn GmbH saniert die Fahrbahn und baut lärmmindernden offenporigen Asphalt (OPA) ein. Umleitungen sind beschildert.

Pressekontakt: Olaf Wüllner, +49 2129 92 60 831

 

Umleitungen: 

  1. Ab dem Autobahnkreuz Bochum über die A40 zum Autobahndreeick Essen-Ost, vor dort über die A52 zum Autobahnkreuz Breitscheid, dann weiter auf der A3 bis zum Autobahnkreuz Hilden. 
  2. Ab dem Autobahnkreuz Wuppertal-Nord über die A1 bis zum Autobahnkreuz Leverkusen, dann weiter auf der A3 bis zum Autobahnkreuz Hilden. 
  3. Innerstädtische Umleitungen sind mit dem roten Punkt beschildert. 
Zurück an den Seitenanfang