A57: Sperrung zwischen Autobahnkreuz Meerbusch und der Anschlussstelle Krefeld-Oppum

Die A57 wird von Freitag (31.3.), 22 Uhr, bis Montag (3.4.), 5 Uhr, zwischen dem Autobahnkreuz Meerbusch und der Anschlussstelle Krefeld-Oppum in Fahrtrichtung Nijmwegen gesperrt.

A57: Sperrung zwischen Autobahnkreuz Meerbusch und der Anschlussstelle Krefeld-Oppum Platzhalter

Meerbusch (Autobahn GmbH). Die A57 wird von Freitag (31.3.), 22 Uhr, bis Montag (3.4.), 5 Uhr, zwischen dem Autobahnkreuz Meerbusch und der Anschlussstelle Krefeld-Oppum in Fahrtrichtung Nijmwegen gesperrt. Grund für die Sperrung sind Kanalquerungen, die in Vorbereitung für den sechsstreifigen Ausbau neu erstellt werden. Zudem werden Reinigungsarbeiten durchgeführt. Umleitungen sind ausgeschildert.

Zurück an den Seitenanfang