A57: Vollsperrung zwischen dem Autobahndreieck Neuss-Süd und der Anschlussstelle Büttgen Fahrtrichtung Nijmegen

Von Freitag (29.9.) um 20 Uhr bis Mittwoch (4.10.) um 6 Uhr wird die A57 zwischen dem Autobahndreieck Neuss-Süd und der Anschlussstelle Büttgen voll gesperrt. Die Autobahn GmbH Rheinland führt in dieser Zeit eine Fahrbahnsanierung durch.

A57: Vollsperrung zwischen dem Autobahndreieck Neuss-Süd und der Anschlussstelle Büttgen Fahrtrichtung Nijmegen Platzhalter

Neuss (Autobahn GmbH). Von Freitag (29.9.) um 20 Uhr bis Mittwoch (4.10.) um 6 Uhr wird die A57 zwischen dem Autobahndreieck Neuss-Süd und der Anschlussstelle Büttgen voll gesperrt. Die Autobahn GmbH Rheinland führt in dieser Zeit eine Fahrbahnsanierung durch. Im Zuge der Baumaßnahme sind die Anschlussstellen Neuss-Norf, -Hafen, -Reuschenberg und -West in Fahrtrichtung Nijmegen ebenfalls gesperrt. Umleitungen sind mit dem Roten Punkt ausgeschildert.

Zurück an den Seitenanfang