A59: Kurzfristige Sperrung der A59 zwischen Dreieck Köln-Porz und -Heumar

Heute Nacht (28./29.3.) ist die A59 in Fahrtrichtung Köln zwischen den Autobahndreiecken Köln-Porz und -Heumar von 20 bis 5 Uhr gesperrt.

A59: Kurzfristige Sperrung der A59 zwischen Dreieck Köln-Porz und -Heumar Platzhalter

Köln (Autobahn Gmbh). Heute Nacht (28./29.3.) ist die A59 in Fahrtrichtung Köln zwischen den Autobahndreiecken Köln-Porz und -Heumar von 20 bis 5 Uhr gesperrt. Die Auffahrt Köln-Rath ist ebenfalls geschlossen. Umleitungen sind mit rotem Punkt über die A559 zum Kreuz Köln-Gremberg ausgeschildert. Die Autobahn GmbH Rheinland repariert Schäden an der Fahrbahn.

Pressekontakt

Sabrina Kieback

Leiterin Kommunikation Außenstelle Köln

Die Autobahn GmbH des Bundes Niederlassung Rheinland
Außenstelle Köln
Deutz-Kalker-Str. 18-26 50679 Köln

Zurück an den Seitenanfang