A59: Mittwoch Engpass im Autobahnkreuz Duisburg-Nord in Richtung Düsseldorf

Die Autobahn GmbH richtet am Mittwoch (7.3.) zwischen 10 Uhr und 14 Uhr eine neue Verkehrsführung in der Baustelle ein und sperrt dafür zeitweise einen Fahrstreifen.

A59: Mittwoch Engpass im Autobahnkreuz Duisburg-Nord in Richtung Düsseldorf Platzhalter

Duisburg (Autobahn GmbH): Die Autobahn GmbH Rheinland richtet am Mittwoch (9.3.) in der Zeit von 10 Uhr bis 14 Uhr auf der A59 in der Baustelle im Autobahnkreuz Duisburg-Nord eine neue Verkehrsführung in Fahrtrichtung Düsseldorf ein. Während gearbeitet wird, ist zeitweise nur ein Fahrstreifen frei.

Pressekontakt: Rudolf Klopstein, 0201-7298-232

Zurück an den Seitenanfang