A6 – Mehrtägige Verkehrseinschränkung in der AS Kaiserslautern-Centrum

Im Rahmen der laufenden Bauarbeiten zwischen der Anschlussstelle (AS) Kaiserslautern West und der AS Enkenbach-Alsenborn, die von der Niederlassung West der Autobahn GmbH durchgeführt werden, beginnt in Kürze die Erneuerung der Fahrbahn im Abfahrtsast der AS Kaiserslautern-Centrum, in Fahrtrichtung Mannheim.

A6 – Mehrtägige Verkehrseinschränkung in der AS Kaiserslautern-Centrum Platzhalter

Um die Bauarbeiten wie geplant fortsetzen zu können, ist ab Dienstag, 29.11.2022, ca. 20 Uhr, bis zum Montag, 12.12.2022, der Abfahrtsast Kaiserslautern-Centrum, in Fahrtrichtung Mannheim gesperrt.

Im vorgenannten Zeitraum wird der Verkehr auf der Autobahn über die AS Kaiserslautern-Ost (U4) umgeleitet. Für Verkehrsteilnehmende, die an der AS Kaiserslautern-Centrum auf die A6, in Richtung Mannheim auffahren möchten, steht eine Behelfszufahrt im Anschlussstellenbereich zur Verfügung.

Die Autobahn GmbH bittet die Verkehrsteilnehmer um eine umsichtige Fahrweise im Baustellenbereich und Verständnis für die aufgrund der notwendigen Arbeiten unvermeidbaren Verkehrsbeeinträchtigungen.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Mandy Burlaga

Leitung Stabsstelle Kommunikation
Die Autobahn GmbH des Bundes
Niederlassung West

presse.west[at]autobahn[dot]de

Zurück an den Seitenanfang