A6, Sperrung von Fahrbeziehungen am Autobahnkreuz Feuchtwangen/Crailsheim in Mai und Juni 2021

Um notwendige Sanierungsmaßnahmen durchzuführen müssen von Mai bis Juni 2021 im Autobahnkreuz Feuchtwangen/Crailsheim verschiedene Fahrbeziehungen zeitweise gesperrt werden.

 Platzhalter

Nr. 28/21

Die teils marode Betonoberfläche wird hierfür angefräst und mit frischen Asphalt überbaut. Hierfür sind folgende Sperrungen von Fahrbeziehungen am Autobahnkreuz Feuchtwangen/Crailsheim erforderlich:

  • 05.05. - 17.05.2021: Sperrung der Fahrbeziehung A7 Ulm - A6 Nürnberg
  • 11.05. -18.05.2021: Sperrung der Fahrbeziehung A6 Heilbronn - A7 Würzburg
  • 19.05.-  28.05.2021: Sperrung der Fahrbeziehungen A6 Nürnberg - A7 Ulm
  • 31.05. - 11.06.2021: Sperrung der Fahrbeziehung A7 Würzburg - A6 Heilbronn
  • 10.06. - 21.06.2021: Sperrung der Fahrbeziehung A6 Nürnberg - A7 Würzburg

Es wird eine Umleitungsbeschilderung für die jeweilige Sperrung aufgebaut.

Die Niederlassung Nordbayern der Autobahn GmbH des Bundes bittet die Verkehrsteilnehmer um erhöhte Vorsicht im Baustellenbereich.

Weitere Pressemitteilungen und aktuelle Informationen zu den Baustellen und Projekten der Niederlassung Nordbayern finden Sie unter:
www.autobahn.de/nordbayern und unter www.bayerninfo.de

Zurück an den Seitenanfang