A6 – Temporäre Verkehrseinschränkungen zwischen Waldmohr und Bruchmühlbach-Miesau

Die Niederlassung West der Autobahn GmbH des Bundes lässt in der Zeit von Montag, 21. November 2022, bis Freitag, 25. November 2022, täglich zwischen 8.30 Uhr und 16 Uhr, im Zuge der A6 zwischen der Anschlussstelle (AS) Waldmohr und der AS Bruchmühlbach-Miesau in Fahrtrichtung Kaiserslautern sowie in Fahrtrichtung Saarbrücken routinemäßige Kontrollarbeiten an einem Brückenbauwerk bei Vogelbach durchführen.

A6 – Temporäre Verkehrseinschränkungen zwischen Waldmohr und Bruchmühlbach-Miesau Platzhalter

Die Arbeiten finden wechselseitig auf beiden Richtungsfahrbahnen statt. Aus Gründen der Arbeitssicherheit steht den Verkehrsteilnehmenden auf beiden Richtungsfahrbahnen im vorgenannten Zeitraum jeweils nur ein Fahrstreifen zur Verfügung.

Die Niederlassung West der Autobahn GmbH bittet die Verkehrsteilnehmenden um eine vorsichtige Fahrweise und um Verständnis für die aufgrund der notwendigen Arbeiten unvermeidbaren Verkehrsbeeinträchtigungen.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Dr. Stephanie Kühr-Gilles

Stabsstelle Kommunikation
Die Autobahn GmbH des Bundes
Niederlassung West

presse.west[at]autobahn[dot]de

Zurück an den Seitenanfang