A60 — Autobahndreieck Mainz: Sperrung der Fahrtrichtung Darmstadt

Die Niederlassung West der Autobahn GmbH erneuert auf der A60 im Autobahndreieck Mainz die Betonschutzwand unter der Brücke der Waldthausenstraße (K10).

A60 — Autobahndreieck Mainz: Sperrung der Fahrtrichtung Darmstadt Platzhalter

Zur Durchführung der Bauarbeiten muss die A60 in Fahrtrichtung Darmstadt von Freitag, 13.10., 20 Uhr bis Montag, 16.10.2023, 5 Uhr gesperrt werden.   

Die großräumige Umleitung erfolgt vom Autobahndreieck Nahetal über die A61 zum Autobahnkreuz Alzey und über die A63 zum Autobahnkreuz Mainz Süd zurück auf die A60 in Fahrtrichtung Darmstadt.  

Die Fahrbeziehung über die A643 in Fahrtrichtung Wiesbaden wird aufrechterhalten. Auch die Richtungsfahrbahn Bingen der A60 wird nicht eingeschränkt. 

Die Autobahn GmbH bittet um umsichtige Fahrweise im Umleitungsbereich sowie um Verständnis für die aufgrund der notwendigen Arbeiten unvermeidbaren Verkehrsbeeinträchtigungen.        

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Stefan Hodes

Stabsstelle Kommunikation
Die Autobahn GmbH des Bundes
Niederlassung West

presse.west[at]autobahn[dot]de

Zurück an den Seitenanfang