A60 – Nächtliche Verkehrseinschränkungen zwischen Rüsselsheimer Dreieck und Mainspitz Dreieck

Die Niederlassung West der Autobahn GmbH führt von Donnerstag, 7. März, bis voraussichtlich Mittwoch, 27. März 2024 im Zuge der A60 zwischen dem Rüsselsheimer Dreieck (30) und dem Mainspitz Dreieck (26) auf einer Länge von ca. 7 km in beiden Fahrtrichtungen Vorarbeiten zur später folgenden, grundhaften Erneuerung der Fahrbahn durch.

A60 – Nächtliche Verkehrseinschränkungen zwischen Rüsselsheimer Dreieck und Mainspitz Dreieck Platzhalter

Die Arbeiten werden in den verkehrsarmen Abend- und Nachtstunden zwischen ca. 20 Uhr und ca. 5 Uhr durchgeführt. Dem Verkehr steht in dieser Zeit in jeder Fahrtrichtung ein Fahrstreifen zur Verfügung.

Die Autobahn GmbH bittet um umsichtige Fahrweise im Baustellenbereich sowie um Verständnis für die aufgrund der notwendigen Arbeiten unvermeidbaren Verkehrsbeeinträchtigungen.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Kirsten Anlauf

Stabsstelle Kommunikation
Die Autobahn GmbH des Bundes
Niederlassung West

presse.west[at]autobahn[dot]de

Zurück an den Seitenanfang