A61: Nächtliche Engpässe zwischen dem Kreuz Meckenheim und Miel sowie Sperrung der Auffahrt in Rheinbach in Richtung Köln

In den Nächten von Dienstag (9./10.4.) bis Donnerstag (11./12.4.), jeweils zwischen 20 und 5 Uhr, ist auf der A61 in Fahrtrichtung Köln zwischen dem Autobahnkreuz Meckenheim und der Anschlussstelle Miel eine von zwei Fahrspuren frei. Zudem ist am Dienstag (9./10.4.), von 20 bis 5 Uhr, die Auffahrt in der Anschlussstelle Rheinbach auf die A61 in Fahrtrichtung Köln gesperrt.

A61: Nächtliche Engpässe zwischen dem Kreuz Meckenheim und Miel sowie Sperrung der Auffahrt in Rheinbach in Richtung Köln Platzhalter

Meckenheim/Rheinbach/Swisttal (Autobahn GmbH). In den Nächten von Dienstag (9./10.4.) bis Donnerstag (11./12.4.), jeweils zwischen 20 und 5 Uhr, ist auf der A61 in Fahrtrichtung Köln zwischen dem Autobahnkreuz Meckenheim und der Anschlussstelle Miel eine von zwei Fahrspuren frei. Zudem ist am Dienstag (9./10.4.), von 20 bis 5 Uhr, die Auffahrt in der Anschlussstelle Rheinbach auf die A61 in Fahrtrichtung Köln gesperrt. Umleitungen sind über das Autobahnkreuz Meckenheim mit rotem Punkt ausgeschildert. Die Autobahn GmbH Rheinland saniert in diesen Zeiträumen Fahrbahnschäden.  

Asuman Altay

Kommunikation Außenstelle Köln

Die Autobahn GmbH des Bundes Niederlassung Rheinland
Außenstelle Köln
Deutz-Kalker-Str. 18-26 50679 Köln

Tanja Lübbersmann

Kommunikation Außenstelle Köln

Die Autobahn GmbH des Bundes Niederlassung Rheinland
Außenstelle Köln
Deutz-Kalker-Str. 18-26 50679 Köln

Zurück an den Seitenanfang