A70/St2210/St2187, Vollsperrung der Staatstraße 2210 und der Staatsstraße 2187 vom 28.4.2023 bis 30.4.2023

Im Zuge der Erneuerung von drei Bauwerken an der A70 im Bereich der Anschlussstelle Scheßlitz muss die Staatsstraße St2210 und die Staatsstraße St2187 im Unterführungsbereich der A70 von Freitag, den 28. April, ab 7 Uhr bis Sonntag, den 30. April, um ca. 18 Uhr gesperrt werden.

A70/St2210/St2187, Vollsperrung der Staatstraße 2210 und der Staatsstraße 2187 vom 28.4.2023 bis 30.4.2023 Platzhalter

10/23

Die Autobahn GmbH des Bundes erneuert an der A70 im Bereich der Anschlussstelle Scheßlitz drei Bauwerke. Für den Abbruch der nördlichen Teilbauwerke ist die Vollsperrung der Staatsstraße St2210 und der Staatsstraße St2187 im Unterführungsbereich der A70 notwendig.

Der Verkehr auf der A70 ist nicht betroffen. Die Anschlussstelle Scheßlitz steht weiterhin zur Verfügung. Verkehrsteilnehmer auf der St2210 und St2187 folgen bitte den ausgeschilderten Umleitungsstrecken.

Für mögliche Verkehrsbehinderungen bittet die Autobahn GmbH des Bundes alle betroffenen Verkehrsteilnehmer um Verständnis und um erhöhte Vorsicht im Baustellenbereich.

Weitere Pressemitteilungen und aktuelle Informationen zu den Baustellen und Projekten der Niederlassung Nordbayern finden Sie unter: www.autobahn.de/nordbayern und unter www.bayerninfo.de
Für aktuelle Informationen folgen Sie uns auch auf Twitter: @adb_nordbayern

Zurück an den Seitenanfang