A72, Sperrung der Anschlussstelle Reichenbach in Fahrtrichtung Hof vom 7. bis 24. September

Die Außenstelle Bayreuth der Autobahn GmbH lässt die Fahrbahn zwischen den Anschlussstellen Plauen-Ost und Reichenbach in beiden Fahrtrichtungen erneuern. Im Zuge dieser Erneuerung ist auch eine Verbreiterung der zweispurigen Bereiche vorgesehen. Parallel werden die in diesem Abschnitt liegenden Brückenbauwerke instandgesetzt, die Fahrzeugrückhaltesysteme dem aktuellen Stand der Technik angepasst sowie die Lärmschutzwände erneuert. Hierfür wird eine Sperrung der Anschlussstelle Reichenbach für die Richtungsfahrbahn Hof vom 7. bis 24. September erforderlich.

A72, Sperrung der Anschlussstelle Reichenbach in Fahrtrichtung Hof vom 7. bis 24. September Platzhalter

Nr. 34/22

Nach Fertigstellung der Arbeiten am Mittelstreifen der Richtungsfahrbahn Chemnitz wird auch der Verkehr Richtung Hof auf die Richtungsfahrbahn Chemnitz gelegt.  Im Zuge dessen beginnen auch die Arbeiten an der Anschlussstelle Reichenbach der Richtungsfahrbahn Hof. Deshalb ist eine Sperrung der Anschlussstelle Reichenbach der Richtungsfahrbahn Hof vom 7. bis 24. September nötig. Die Ein- und Ausfahrt in Richtung Chemnitz stehen in diesem Zeitraum weiterhin zur Verfügung.

Umleitungsempfehlungen sind ausgeschildert.

Die Autobahn GmbH bittet alle betroffenen Verkehrsteilnehmer um Verständnis und zugleich um erhöhte Vorsicht im Baustellenbereich.

Weitere Pressemitteilungen und aktuelle Informationen zu den Baustellen und Projekten der Niederlassung Nordbayern finden Sie unter:
www.autobahn.de/nordbayern und unter www.bayerninfo.de
Für aktuelle Informationen folgen Sie uns auch auf Twitter: @Autobahn_Nby

Zurück an den Seitenanfang