A8 AS Augsburg-Ost - AS Friedberg

Sanierung der Fahrbahndecke auf der Autobahn A8 im Bereich Anschlussstelle Augsburg Ost – Anschlussstelle Friedberg vom 30.06.2023 bis 03.07.2023 in FR München

A8 AS Augsburg-Ost - AS Friedberg Platzhalter

Pressemitteilung autobahnplus 02/2023

  • Sanierung der Fahrbahndecke auf der Autobahn A8 im Bereich Anschlussstelle Augsburg Ost – Anschlussstelle Friedberg vom 30.06.2023 bis 03.07.2023 - Fahrtrichtung München 

Die Asphaltdeckschicht im oben genannten Bereich hat das Ende ihres Lebenszyklus erreicht und die vorgefundenen Schäden lassen als Sanierungsmaßnahme nur einen Austausch zu.  


Im Zeitraum vom 30.06.2023, 18:00 Uhr bis 03.07.2023, 05:00 Uhr stehen die Fahrspuren nur eingeschränkt zur Verfügung. Entsprechende Spurverlegungen werden ausgeschildert, es kann zeitweise zu Rückstau kommen. 


Es wird eine Teilsperrung der Anschlussstellen Augsburg Ost und Friedberg in Fahrtrichtung München vom 01.07.2023, 16:00 Uhr bis 03.07.2023, 05:00 Uhr nötig. 
Umleitung AS Friedberg (Bayern) Fahrtrichtung München, erfolgt über U49b. Umleitung Auffahrt AS Augsburg-Ost Fahrtrichtung München erfolgt über U57. 

Es ist ein 24 - Stundenbetrieb vorgesehen. Im Rahmen der Baumaßnahme werden arbeits- und baustofftechnisch bedingte Arbeitspausen (Auskühlen, Abtrocknen, etc.) erforderlich. Während der Abkühlungsphase werden naturgemäß keine Arbeiter in dem betreffenden Abschnitt zu sehen sein. 


Diese Asphaltarbeiten können technisch bedingt nur bei trockenem Wetter durchgeführt werden, bei Regen müssen die Arbeiten verschoben werden, ein Ersatztermin wird dann bekannt gegeben. 


Für die Beachtung der Hinweisbeschilderung danken wir allen Verkehrsteilnehmern und wünschen eine gute Fahrt. 


Für Fragen oder weiterführende Informationen wenden Sie sich gerne an: 
autobahnplus A8 GmbH 
Heike Eichentopf 
Tel: 08205 96322-215 
Heike.Eichentopf@autobahnplus.de

Zurück an den Seitenanfang