A8 – Temporäre Verkehrseinschränkung zwischen der AS Merchweiler und dem AK Saarbrücken

Die Niederlassung West der Autobahn GmbH des Bundes lässt am Mittwoch, 5. April 2023, sowie am Donnerstag, 6. April 2023, in der Zeit zwischen 8.30 Uhr und 14 Uhr und, soweit erforderlich, von Mittwoch, 18.30 Uhr, bis Donnerstagmorgen, 7 Uhr, im Zuge der A8 zwischen der Anschlussstelle (AS) Merchweiler und dem Autobahnkreuz (AK) Saarbrücken im Rahmen von Tagesbaustellen Instandsetzungsarbeiten durchführen.

A8 – Temporäre Verkehrseinschränkung zwischen der AS Merchweiler und dem AK Saarbrücken Platzhalter

Bei der Maßnahme handelt es sich um abschließende Fugenarbeiten.

Während der Arbeiten werden beide Fahrstreifen der Richtungsfahrbahn Saarlouis temporär gesperrt. Der Verkehr wird einstreifig am Baufeld in Höhe der AS Merchweiler vorbeigeführt. Im AK Saarbrücken wird der Verkehr über die Verteilerfahrbahn geführt. Die Umleitung ist entsprechend beschildert.

Die Autobahn GmbH bittet die Verkehrsteilnehmenden um eine vorsichtige Fahrweise und um Verständnis für die aufgrund der notwendigen Arbeiten unvermeidbaren Verkehrsbeeinträchtigungen.

 

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Dr. Stephanie Kühr-Gilles

Stabsstelle Kommunikation
Die Autobahn GmbH des Bundes
Niederlassung West

presse.west[at]autobahn[dot]de

Zurück an den Seitenanfang