A8 zwischen Ulm-West und Mühlhausen: (Albabstieg) Vollsperrung Albabstieg am kommenden Wochenende

Die Autobahn GmbH Niederlassung Südwest führt dringend notwendige Erhaltungsmaßnahmen auf der A8 in Fahrtrichtung Stuttgart/Karlsruhe zwischen den Anschlussstellen Ulm-West und Mühlhausen, einschließlich der Albabstiegstrasse, durch. Dafür muss dieser Streckenabschnitt sowie die Anschlussstellen Ulm-West, Merklingen und Hohenstadt (Fahrtrichtung Stuttgart/Karlsruhe) von Donnerstag, den 13.07.23, ab 22:00 Uhr, bis Montag, den 17.07.23, ca. 05:00 Uhr, voll gesperrt werden.

A8 zwischen Ulm-West und Mühlhausen: (Albabstieg) Vollsperrung Albabstieg am kommenden Wochenende Platzhalter

11.07.2023

A8 zwischen den Anschlussstellen Ulm-West und Mühlhausen (Albabstieg)

Reminder: Vollsperrung Albabstieg am kommenden Wochenende

Die Autobahn GmbH Niederlassung Südwest führt dringend notwendige Erhaltungsmaßnahmen auf der A8 in Fahrtrichtung Stuttgart/Karlsruhe zwischen den Anschlussstellen Ulm-West und Mühlhausen, einschließlich der Albabstiegstrasse, durch. Dafür muss dieser Streckenabschnitt sowie die Anschlussstellen Ulm-West, Merklingen und Hohenstadt (Fahrtrichtung Stuttgart/Karlsruhe) von Donnerstag, den 13.07.23, ab 22:00 Uhr, bis Montag, den 17.07.23, ca. 05:00 Uhr, voll gesperrt werden.

Die Tank- und Rastanlage Aichen wird am 13.07.23 gegen 18.00 Uhr gesperrt.

Alle anderen Parkplätze in dem Streckenabschnitt werden bereits ab Dienstagnach-mittag, 11.07.23, gesperrt.

 

Der A8 in Fahrtrichtung München ist nicht betroffen.

 

Um die Belastungen für VerkehrsteilnehmerInnen und AnwohnerInnen so gering wie möglich zu halten und unnötige Rückstaus auf „Schleichwegen“ zu verhindern, appelliert die Autobahn GmbH Niederlassung Südwest unbedingt der Umleitungsbeschilderung zu folgen und Navigationssysteme auszuschalten.

 

 

Umleitung:

Der Fernverkehr in Richtung Mannheim/Heilbronn wird ab dem Autobahnkreuz Ulm/Elchingen auf die A7 und die A6 umgeleitet.

 

Für den regionalen Verkehr in Richtung Stuttgart/Karlsruhe erfolgt die Umleitung ab der Anschlussstelle Ulm-West über Geislingen an der Steige/Göppingen über die B10 und die B313 zur Anschlussstelle Wendlingen.

 

Der lokale Verkehr fährt ab Anschlussstelle Ulm-West über die B 10 und B 466 zur Anschlussstelle Mühlhausen.

 

Ortskundige FahrerInnen werden gebeten, das Gebiet weiträumig zu umfahren.

Zurück an den Seitenanfang