A81: Baumaßnahme zwischen den Anschlussstellen Sulz und Oberndorf ab 29.04

Die Autobahn GmbH Niederlassung Südwest saniert ab Ende April einen 5 km langen Abschnitt der A81 zwischen den Anschlussstellen Sulz und Oberndorf. Es werden die Fahrbahn sowie die Schutzeinrichtung im Mittelstreifen bis zum 4. Quartal 2024 in beiden Fahrtrichtungen erneuert.

A81: Baumaßnahme zwischen den Anschlussstellen Sulz und Oberndorf ab 29.04 Platzhalter

24.04.24

A81: Baumaßnahme zwischen den Anschlussstellen Sulz und Oberndorf ab 29.04.

Die Autobahn GmbH Niederlassung Südwest saniert ab Ende April einen 5 km langen Abschnitt der A81 zwischen den Anschlussstellen Sulz und Oberndorf. Es werden die Fahrbahn sowie die Schutzeinrichtung im Mittelstreifen bis zum 4. Quartal 2024 in beiden Fahrtrichtungen erneuert.

Vom 29.04. bis 04.05. wird die Baustellenverkehrsführung eingerichtet. Um die Verkehrsbehinderungen so gering wie möglich zu halten, wird auch nachts gearbeitet.

Der Verkehr wird danach an der Baustelle mit jeweils zwei verengten Fahrspuren in beiden Fahrtrichtungen vorbeigeführt. Die beiden Parkplätze Hasenrain Ost und West sind während der Baumaßnahme gesperrt.

Zurück an den Seitenanfang