A81: Fahrbahndeckenerneuerung vor und nach dem Tunnel Hölzern in beide Fahrtrichtungen

Die Autobahn GmbH des Bundes Niederlassung Südwest führt auf der A81 rund um den Tunnel Hölzern Belagsarbeiten durch. Es werden in verschiedenen, nacheinander terminierten, Bauabschnitten die Fahrbahnbereiche von den Tunnelportalen bis zu den kürzlich schon sanierten Fahrbahnbereichen erneuert. Die Baumaßnahmen beginnen Ende April in Fahrtrichtung Heilbronn, die Fahrbahn bleibt auf Höhe der Baustelle einstreifig befahrbar. Der Parkplatz Sulzrain wird jedoch für die Bauzeit gesperrt.

A81: Fahrbahndeckenerneuerung vor und nach dem Tunnel Hölzern in beide Fahrtrichtungen Platzhalter

16. April 2024

 

A81: Fahrbahndeckenerneuerung vor und nach dem Tunnel Hölzern in beide Fahrtrichtungen

Die Autobahn GmbH des Bundes Niederlassung Südwest führt auf der A81 rund um den Tunnel Hölzern Belagsarbeiten durch. Es werden in verschiedenen, nacheinander terminierten, Bauabschnitten die Fahrbahnbereiche von den Tunnelportalen bis zu den kürzlich schon sanierten Fahrbahnbereichen erneuert. Die Baumaßnahmen beginnen Ende April in Fahrtrichtung Heilbronn, die Fahrbahn bleibt auf Höhe der Baustelle einstreifig befahrbar. Der Parkplatz Sulzrain wird jedoch für die Bauzeit gesperrt.

Ende dieser Woche wird mit vorbereitenden Arbeiten begonnen, ab Montag, 22.04.2024 folgt der Aufbau der Verkehrsführung für die erste Bauphase. Nach Erneuerung der Fahrbahndecke der Lastspur erfolgt voraussichtlich schon nach Pfingsten die Sanierung der Überholspur in diesem Streckenabschnitt. Voraussichtlich Mitte Juni sind die Arbeiten in Fahrtrichtung Heilbronn abgeschlossen.
Über den Verlauf der anschließenden Fahrbahndeckenerneuerung in Fahrtrichtung Würzburg wird die Autobahn GmbH des Bundes Niederlassung Südwest gesondert informieren.

 

Zurück an den Seitenanfang