A9, Vollsperrung der Gemeindeverbindungsstraße zwischen Laubersreuth und Jehsen über die Bundesautobahn A9

Aufgrund von notwendigen Instandsetzungsarbeiten am Überführungsbauwerk über die A9 zwischen Laubersreuth und Jehsen wird die Gemeindeverbindungsstraße ab Freitag, den 01.09.2023, bis einschließlich Donnerstag, den 30.11.2023, gesperrt.

A9, Vollsperrung der Gemeindeverbindungsstraße zwischen Laubersreuth und Jehsen über die Bundesautobahn A9 Platzhalter

Nr. 37/23

Eine Umleitungsstrecke wird nicht eingerichtet. Anlieger werden gebeten, den Baustellenbereich zu umfahren. Die unmittelbar an das Bauwerk angrenzenden Forst- und Feldwege werden weiterhin nutzbar sein.

Der Verkehr auf der A9 ist dabei nur während dem Auf- und Abbau des Traggerüsts betroffen.

Für auftretende Verkehrsbehinderungen bittet die Autobahn GmbH des Bundes alle betroffenen Verkehrsteilnehmer um Verständnis.

Weitere Pressemitteilungen und aktuelle Informationen zu den Baustellen und Projekten der Niederlassung Nordbayern finden Sie unter:
www.autobahn.de/nordbayern und unter www.bayerninfo.de

Zurück an den Seitenanfang