A96: AS Lindau

In Fahrtrichtung München: Sperre der Ausfahrt der AS Lindau von Montag, dem 18. Oktober bis Freitag, den 29.Oktober

A96: AS Lindau Platzhalter

Pressemitteilung K40/21

Sanierung schadhafter Entwässerungskanäle und Ausräumen eines Rückhaltebeckens im Bereich der Anschlussstelle (AS) Lindau

Die Autobahn GmbH des Bundes lässt auf der A 96 in Fahrtrichtung München im Bereich der östlichen Ausfahrtsrampe der AS Lindau schadhafte Entwässerungskanäle auswechseln und Schächte erneuern, sowie Ablagerungen im dort angeordnete Rückhaltebecken zur Erhaltung der Funktionsfähigkeit des Beckens ausräumen.

Für die Arbeiten muss in Fahrtrichtung München die Ausfahrt der AS Lindau von Montag, dem 18. Oktober bis Freitag, den 29.Oktober gesperrt werden.

Für die Ausfahrt nach Lindau wird der Verkehr dabei über die A 96 zur Anschlussstelle Sigmarszell und von dort über die U 70 und die Gegenfahrbahn Richtung Bregenz zurück zur Anschlussstelle Lindau umgeleitet.

Die Auffahrt auf die Autobahn an der Anschlussstelle in Fahrtrichtung München bleibt uneingeschränkt möglich.

Für die auftretenden Behinderungen bitten wir um Verständnis.

Kontakt

Die Autobahn GmbH des Bundes
Niederlassung Südbayern I Außenstelle Kempten
 0831/5243-5500 I poststelle.kempten@sby.autobahn.de

Zurück an den Seitenanfang