A98: Gehölzpflegearbeiten zwischen den Anschlussstellen Lörrach-Ost und Kandern

Zur Gewährleistung der Verkehrssicherheit werden auf der A98 im Bereich der Anschlussstelle Lörrach-Mitte derzeit Gehölzpflegearbeiten durchgeführt.

A98: Gehölzpflegearbeiten zwischen den Anschlussstellen Lörrach-Ost und Kandern Platzhalter

Im Zuge dieser Arbeiten müssen auch Bäume gefällt werden. Neben zeitweisen geringfügigen Verkehrsbeschränkungen auf der A98 muss im Zeitraum vom 5. bis 9. Februar jeweils tagsüber die Auffahrt auf die A98 in Fahrtrichtung Rheinfelden an der Anschlussstelle Lörrach-Mitte gesperrt werden. Ebenso muss der parallel zur Wiese verlaufende Fahrrad- und Fußgängerweg im Bereich Lörrach-Mitte in diesem Zeitraum tagsüber gesperrt werden. Eine Umleitung ist jeweils vor Ort ausgeschildert.

Die Gehölzpflegearbeiten entlang der Autobahnstrecke werden über mehrere Jahre hinweg wechselweise in Abschnitten durchgeführt, damit die durchgehende Grundstruktur der Gehölzflächen erhalten bleibt und weiterhin genügend Lebensräume für Vögel und Kleinstlebewesen vorhanden sind.

Zurück an den Seitenanfang