Autobahn-Jobperspektiven beim Karrieretag in Hildesheim

Berufsvielfalt und viele Karrierevarianten: Die Autobahn GmbH beweist sich als modernes Unternehmen. Davon überzeugten sich Studierende, die beim "Karrieretag Bauen" in Hildesheim Jobperspektiven erkundeten.

karrieretag-1.png

Neben anderen namhaften Unternehmen präsentierte sich die Autobahn GmbH mit einem Kompetenzteam, das mit einem breiten Spektrum an Informationen aufwarten konnte. Beate Schulze, Personalbetreuerin der Niederlassung Nordwest, sowie die beiden Werkstudentinnen Sonja Keese und Emilia Maack aus der Außenstelle Bad Gandersheim plauderten am Stand  mit zahlreichen Besucherinnen und Besuchern über eigene Erfahrungen und gaben Auskunft zu Praktika, Studium und Ausbildung. 

Der Bad Gandersheimer Außenstellenleiter Sebastian Post sowie Anike Rhode, Geschäftsbereichsleiterin Bau und Erhaltung, stellten sich und ihre Arbeit außerdem im Rahmens eines Vortrags vor. Sie vermittelten dabei einen Überblick, welche Aufgabenfelder sich in dem vielfältigen Jobangebot der Autobahn GmbH entdecken lassen und welche Karrierechancen es gibt.

Auch ein neues Werbemittel feierte an diesem Tag seine Premiere und war heiß begehrt: das originelle Streusalz fürs Frühstücksei.

Weitere Informationen zu Job und Karriere

 

 

Zurück an den Seitenanfang