Einsatzleitung (m/w/d)

66386St. Ingbert, SaarlandDie Autobahn GmbH des BundesNiederlassung WestVollzeit

Jobbeschreibung

Gemeinsam. Sicher. Mobil.

Als einer der größten und vielfältigsten Infrastrukturbetreiberinnen in Deutschland sind wir verantwortlich für rund 13.000 Kilometer Autobahnnetz in Deutschland.

Als Arbeitgeberin bieten wir ein spannendes Umfeld mit viel Raum für persönliche und berufliche Entfaltung und Gestaltungsmöglichkeiten sowie eine Vielzahl von Projekten ganz unterschiedlicher Größenordnung. So machen wir sowohl für Privatpersonen als auch für den deutschlandweiten Warenfluss das Leben leichter und sicherer mit dem Produkt, für das wir alle arbeiten: Die Autobahn.

Sind Sie bereit, unsere Teams beim Erreichen unserer Ziele zu unterstützen und das Autobahnnetz für alle noch sicherer und leistungsfähiger zu machen? Werden Sie Teil des TeamAutobahn!

Wir bieten Ihnen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Position als

Einsatzleitung (m/w/d)

in der Verkehrs- und Tunnelzentrale

in St. Ingbert-Rohrbach

Zu Ihren Aufgaben gehören insbesondere:

  • Steuerung und Organisation der Prozesse und Arbeitsabläufe der Operatoren im Kontrollraum der Verkehrs- und Tunnelzentrale Rohrbach
  • Fachliche Leitung der Operatoren und Einarbeitung im operativen Betrieb sowie Aufgabenverteilung und Überwachung der Arbeitsergebnisse
  • Verwaltung, Monitoring und Optimierung der automatisierten Steuerungsverfahren der Verkehrsbeeinflussungs-, Tunnel- und Betriebsanlagen

Stellenanforderungen

Das zeichnet Sie aus:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (FH/Bachelor) mit informationstechnologischem Schwerpunkt oder (Wirtschafts-)Ingenieurwesen mit Vertiefungsrichtung Verkehrswesen / Raumplanung oder vergleichbare Fachkenntnisse, Qualifikationen und Erfahrungen

Zu Ihren persönlichen Stärken zählen:

  • Fundierte Kenntnisse im Bereich Steuerung / Projektleitung
  • Langjährige praktische Erfahrungen im Bereich Verkehrswesen bzgl. Verkehrskonzepten
  • Sehr gute Kenntnisse und Sicherheit in der Anwendung von Vorschriften, z. B.: HOAI
  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich der Datenverarbeitung (MS-Excel) und Fachkenntnisse zu den Fachanwendungen der Verkehrsbeeinflussungsanlag
  • Denken in komplexen Zusammenhängen und ausgeprägter Gestaltungswille, verbunden mit wertschätzendem Verhalten und Selbstreflexion
  • Sie verfügen über ein reflektiertes Konfliktverhalten.

Das können Sie von uns erwarten:

Sicherheit. Sicherer Arbeitsplatz durch 100% Bundeseigentum, attraktive Altersvorsorge, gute und auf Sicherheit bedachte Arbeitsbedingungen.

Miteinander. Respektvoller Umgang, offene Kommunikation, Chancengleichheit.

Fairness. Hauseigener Tarifvertrag, faire Vergütung nach Tätigkeit statt Formalqualifikation, attraktive Benefits wie z.B. betriebliche Altersvorsorge

Zukunft. Aktive Mitgestaltungsmöglichkeiten in einem innovativen Unternehmen, persönliche Weiterentwicklung und Fortbildung, deutschlandweite Karriereperspektiven.

Familienfreundlich. 30 Tage Urlaub, flexible Arbeitszeitgestaltung, Teilzeitmöglichkeiten.


Die Vergütung erfolgt gemäß Entgeltgruppe 12 entsprechend der tariflichen Eingruppierungsvorschriften des TV-Autobahn. Über die Anerkennung stufenlaufzeit-relevanter Arbeitserfahrung wird auf individueller Basis entschieden.

Wenn wir Sie von uns überzeugt haben und Sie uns kennenlernen möchten, dann freuen wir uns, wenn Sie sich hier bewerben.

Für Fragen im Zusammenhang mit der angebotenen Stelle bzw. Ihrer Bewerbung steht Ihnen Frau Koç unter 02602 – 924 522 zur Verfügung.


Bitte beachten Sie die Aktualität der Ausschreibung. Alle vakanten Stellen werden auf der Karriereseite der Autobahn GmbH unter kommzurautobahn.de veröffentlicht. Wir bitten Sie daher, Ihre Bewerbung über das Karriereportal der Autobahn GmbH zu übermitteln. Nur so kann gewährleistet werden, dass Ihre Bewerbung entsprechend berücksichtigt wird.

Weitere Hinweise

Die Autobahn GmbH steht für gelebtes Diversity Management sowie für eine offene und teamorientierte Arbeitskultur. Wir freuen uns insbesondere über Bewerber: innen, die unseren Weg hin zu einer inklusiven und diversen Organisation mitgestalten. Auch um verschiedene Expertisen, Perspektiven und Erfahrungen bei uns abbilden zu können, werden alle Bewerber: innen gleichbehandelt – unabhängig von Alter, Behinderung, Geschlechtsidentität, sexueller Orientierung, Nationalität, Migrationsgeschichte, Hautfarbe, Religion oder Weltanschauung.

Zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf bieten wir u.a. familienfreundliche Arbeitszeiten und gute Rahmenbedingungen. Wir arbeiten tagtäglich daran, ein attraktiver Arbeitgeber für unsere Mitarbeiter:innen zu sein – dies ist für uns ein Dauerauftrag.

Auch Inklusion ist der Autobahn ein wichtiges Anliegen. Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Bewerber:innen berücksichtigen wir bei gleicher Eignung besonders.

Die Auswahl erfolgt durch eine Kommission.

KommZurAutobahn.de

Jetzt für diese Stelle bewerben *

* Die Bewerbung erfolgt über die Plattform recruitee.com. Das Bewerbungsformular öffnet sich in einem neuen Fenster. Bitte nehmen Sie die entsprechenden Datenschutzhinweise zur Kenntnis.