Region: Nord, … Status: In Umsetzung

Autobahn: B 433, … B 433: Instandsetzung Swebenweg

Ring 3 in Hamburg - Erneuerung der Asphaltschichten auf 1,8 km sowie weitere Maßnahmen

Daten & Fakten

Gesamtlänge

ca. 1,8 km

Zeitplan

30. Mai - 5. September 2021

Maßnahmen

Asphaltierung, Entwässerungsanlagen, Beleuchtungsysteme


Projektbeschreibung

  • Erneuerung der Asphaltschichten Richtungsfahrbahn West
  • Installieren von Fahrzeugrückhaltesystemen Erneuerung der Entwässerungsanlagen
  • Rückbau der öffentlichen Beleuchtung im Mittelstreifen sowie in den Randbereichen
  • Aufstellen von Adaptationsbeleuchtung in den Knotenpunkten

Verkehrliche Einschränkungen

  • 30. Mai 2021 bis 25. Juli 2021: einstreifige Verkehrsführung je Fahrtrichtung
    • alle Fahrbeziehungen werden in allen vier Phasen aufrechterhalten. LSA und Buslinien sind nicht betroffen
    • eng koordiniert mit den Maßnahmen FHH Langenhorn
  • 26. Juli 2021 bis 4. Sept. 2021: einstreifige Verkehrsführung je Fahrtrichtung
    • in zwei von vier Phasen wird der Verkehr in den Gegenverkehr übergeleitet
    • In allen vier Phasen können nicht mehr alle Fahrbeziehungen aufrechterhalten werden.

Umleitungen

  • Weiträumige Umleitungen zum Hamburg Airport
  • Der ÖPNV wird zeitweise umgeleitet. 
  • Es gibt eine leistungsfähige Umleitung des Verkehrs Richtung stadteinwärts über Oldesloer Straße, Schleswiger Damm und Friedrich-Ebert-Straße.

Kontakt

Das Kommunikationsteam steht Ihnen für Rückfragen zu den einzelnen Baumaßnahmen und Projekten der Niederlassung und Außenstellen, Fragen zur Autobahn Niederlassung Nord generell und bei Fragen zum Betriebsdienst zur Verfügung.

Veronika Boge

Pressesprecherin Niederlassung Nord

Die Autobahn GmbH des Bundes Niederlassung Nord
Heidenkampsweg 96-98
20097 Hamburg



Zurück an den Seitenanfang