B263 / A671 Wiesbaden – Sperrung wegen Arbeiten an der Salzbachtalbrücke

Die Niederlassung West der Autobahn GmbH errichtet in Wiesbaden die neue Salzbachtalbrücke der A66. Im Zuge der Bauarbeiten ist eine temporäre Sperrung der B263 im Brückenbereich erforderlich.

B263 / A671 Wiesbaden – Sperrung wegen Arbeiten an der Salzbachtalbrücke Platzhalter

Die Sperrung erfolgt am 06.09.2022 von 6 Uhr bis 18 Uhr.

Verkehrsführung:

B263  (von A671) in Richtung Stadtmitte:

Die Rampe von der B263 zur A66 in Richtung Frankfurt bleibt offen.

Der Verkehr in Richtung Stadtmitte wird via Amöneburger Kreisel über Kasteler Straße und Biebricher Allee umgeleitet.

B263 in Richtung A671 (Darmstadt / Mainz):

Richtung Darmstadt via Siegfriedring, B455 zur Anschlussstelle Wiesbaden-Erbenheim.

Richtung Mainz via Theodor-Heuss-Ring, Biebricher Allee und Kasteler Straße zum Amöneburger Kreisel.

 

Die Autobahn GmbH bittet die Verkehrsteilnehmer um eine umsichtige Fahrweise im Umleitungsbereich und Verständnis für die aufgrund der notwendigen Arbeiten unvermeidbaren Verkehrsbeeinträchtigungen.    

 

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Stefan Hodes

Stabsstelle Kommunikation
Die Autobahn GmbH des Bundes
Niederlassung West


T: +49 611 765 44 46
presse.west(at)autobahn[dot]de

Zurück an den Seitenanfang