Region:

Zeitplan Streckensanierung

Im Anschluss an den Brückenneubau begann die Streckensanierung der A39. Die Fahrbahn im Kreuz Braunschweig-Süd, unterhalb der Überführung der B4/A36, wird derzeit grundhaft erneuert. Darüber hinaus laufen auch Arbeiten an den Leitplanken und an den Entwässerungskanälen im Streckenbereich. Der Verkehr wird währenddessen zweistreifig in beiden Richtungen durch die Baustelle geleitet.

1. Bauabschnitt - Fahrtrichtung Wolfsburg

Im September 2023 begann der 1. Bauabschnitt in Fahrtrichtung Wolfsburg. Die im Zuge des Brückenneubaus asphaltierten Trennstreifen zwischen Haupt- und Parallelfahrbahn wurden wiederhergestellt. 

2. Bauabschnitt - Wiederherstellung des Mittelstreifens

Ende November 2023 begann der 2. Bauabschnitt mit der Wiederherstellung des Mittelstreifens. Der Verkehr floss in dieser Phase zweispurig in beide Richtungen durch die Baustelle. Das südwestliche Innenohr (aus Richtung Braunschweig/Wolfenbütteler Straße zur A 39 in Richtung Wolfsburg) blieb bis März 2024 gesperrt. Zudem war die Auffahrt aus Braunschweig (B4) kommend in Richtung Kassel bis gesperrt. Die Umleitung erfolgte über die Anschlussstelle BS-Melverode.

3. Bauabschnitt - Fahrtrichtung Kassel

Aktuell läuft der 3. Bauabschnitt in Fahrtrichtung Kassel mit der Wiederherstellung des Trennstreifens zwischen Haupt- und Parallelfahrbahn. Dabei bleibt die Auffahrt aus Braunschweig (B4) kommend in Richtung Kassel und die Abfahrt von der A39 aus Richtung Wolfsburg kommend auf die A36 in Fahrtrichtung Wolfenbüttel/Harz gesperrt. Bis voraussichtlich Anfang Juni muss der Überholfahrstreifen gesperrt werden, um notwendige Arbeiten an der Entwässerung vorzunehmen und Asphalt einzubauen.

Außerdem muss in diesem Zeitraum temporär die Ausfahrt von der A39 in Richtung Braunschweig-Zentrum und in Richtung Wolfenbüttel/Harz gesperrt werden. Ebenfalls zeitweise gesperrt ist die Auffahrt von der Salzdahlumer Straße auf die A39 in Richtung Salzgitter.

Mit dem Abbau der Verkehrssicherung sind die Baumaßnahmen im AK Braunschweig-Süd dann voraussichtlich Mitte Juni abgeschlossen.

Zurück an den Seitenanfang