Autobahnen im Rheinland – Einschränkungen durch Unwetterfolgen – Autobahn GmbH im Dauereinsatz

Die Autobahnen im Rheinland sind von den jüngsten Starkregenereignissen erheblich betroffen. Innerhalb der letzten 24 Stunden kam es zu zahlreichen Streckensperrungen im Niederlassungsgebiet. Die zuständigen Autobahnmeistereien sind im Dauereinsatz, um die Unwetterschäden rasch zu beseitigen. Derzeit werden erste Streckenabschnitte wieder für den Verkehr freigegeben.

Verkehr.jpg

Krefeld, Köln (Autobahn GmbH). Die Autobahnen im Rheinland sind von den jüngsten Starkregenereignissen erheblich betroffen. Innerhalb der letzten 24 Stunden kam es zu zahlreichen Streckensperrungen im Niederlassungsgebiet. Die zuständigen Autobahnmeistereien sind im Dauereinsatz, um die Unwetterschäden rasch zu beseitigen. Derzeit werden erste Streckenabschnitte wieder für den Verkehr freigegeben.

Betroffen vom Starkregen ist vor allem das südliche Rheinland im Großraum Köln, Bonn, Aachen. Hier ist es in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag zu starken Überflutungen und zum Teil auch Böschungsabgängen gekommen. Thomas Ganz, Niederlassungsleiter der Autobahn GmbH Rheinland, zeigt sich zuversichtlich, einen Großteil der Streckenabschnitte kurzfristig wieder befahrbar zu machen: „Unsere Autobahnmeistereien arbeiten derzeit mit voller Kraft rund um die Uhr daran, die Unwetterschäden zu beseitigen.

Die Autobahn GmbH agiert dabei Hand in Hand mit Polizei, Feuerwehr, THW und Bundeswehr. „Zur weiteren Unterstützung werden wir eigene Mitarbeiter*innen aus dem weniger betroffenen nördlichen Rheinland in die Unwettergebiete verlegen, um rasch Abhilfe schaffen zu können“, so Ganz weiter.

Zur Entlastung des Verkehrsnetzes werden zudem einige – ursprünglich für die nächsten Tage geplanten – Autobahnbaustellen kurzfristig abgesagt. Die Verkehrszentrale Leverkusen wird dabei eine – unter den gegebenen Rahmenbedingungen – effiziente Verkehrslenkung für ganz Nordrhein-Westfalen sicherstellen.  

Einen Überblick der aktuellen Streckensperrungen und -freigaben erhalten Sie auf unserer Website: https://www.autobahn.de/rheinland/verkehrsmeldungen. Informieren Sie sich dort auch tagesaktuell über bevorstehende Baustellenmaßnahmen.

Dr. Roland Nolte

Leiter Stabsstelle Kommunikation

Die Autobahn GmbH des Bundes Niederlassung Rheinland
Hansastr. 2
47799 Krefeld