Dialogbus der Autobahn GmbH Rheinland macht Halt auf Wesselinger Rathausplatz

Am Freitag (15.9.) informiert die Autobahn GmbH Rheinland mit ihrem Dialogbus vor dem Wesselinger Rathaus über die aktuelle Verkehrsplanung rund um die Erhaltungsmaßnahmen auf der A555 bei Wesseling.

Wesseling1.JPG
Der Dialogbus der Autobahn GmbH Rheinland steht am Freitag, 15.9. (9-13 Uhr), vorm Rathaus in Wesseling

Wesseling (Autobahn GmbH). Am Freitag (15.9.) informiert die Autobahn GmbH Rheinland mit ihrem Dialogbus vor dem Wesselinger Rathaus über die aktuelle Verkehrsplanung rund um die Erhaltungsmaßnahmen auf der A555 bei Wesseling. Im bürgernahen Dialog erläutern Expertinnen und Experten der Autobahn die unterschiedlichen Bauabschnitte und die damit verbundenen möglichen Verkehrseinschränkungen auf den Autobahnen und Straßen in und um Wesseling.

 

Was: Dialogbus der Autobahn GmbH Rheinland

Wann: 15. September 2023, 9.00 bis 13.00 Uhr

Wo: Alfons-Müller-Platz, Wesseling

 

Hintergrund:

Die Großmaßnahme auf der A555 bei Wesseling besteht aus der Erneuerung der Fahrbahnen mit einem lärmarmen Asphalt, dem Bau von Lärmschutzwänden, dem Ersatzneubau der Bauwerke Mühlen- und Kronenweg, der Errichtung zweier Entwässerungsbecken (Nord und Süd) und dem Bau einer Pumpstation in der Ortslage Wesseling. Für die Gesamtmaßnahme wird eine Bauzeit von etwa dreieinhalb Jahren kalkuliert. Die Bauarbeiten betreffen den Abschnitt zwischen der Brühler Straße Richtung Süden bis auf die Höhe der Autobahn-Anschlussstelle Wesseling. Der Bau von Lärmschutzwänden und die Verwendung des lärmarmen Asphalts werden eine deutliche Entlastung für die autobahnnahen Wohnquartiere bringen.

Helge Wego

Leiter Stabsstelle Kommunikation Außenstelle Euskirchen

Telefon0152 030 25 828

Die Autobahn GmbH des Bundes Niederlassung Rheinland
Außenstelle Euskirchen
Otto-Lilienthal-Str. 25a 53879 Euskirchen