Nachhaltigkeit im Fokus

Die Nachhaltigkeit im Mobilitätssektor ist eines der bestimmenden Themen in den kommenden Jahren. Darüber sprach Stephan Krenz, Vorsitzender der Geschäftsführung der Autobahn GmbH, mit Dr. Sigrid Nikutta, Vorstandsvorsitzende von DB Cargo.

Krenz_IdA_CEO_Blog.jpg

In luftiger Höhe, genauer gesagt im Bahntower am Potsdamer Platz in Berlin, trafen sich Stephan Krenz und Dr. Sigrid Nikutta, die nicht nur für die DB Cargo AG verantwortlich ist, sondern auch für den Bereich Güterverkehr dem Vorstand der Deutschen Bahn angehört, zum Gespräch. Dabei im Fokus: Nachhaltigkeit. 

Dr. Nikutta hat dieses wichtige Feld zu einem ihrer Top-Themen gemacht und ein entsprechendes Programm bei DB Cargo aufgelegt. Dieses beeindruckt durch eine große Vielfalt. So werden hierbei von hybriden Antrieben bei Lokomotiven bis hin zu Flüsterbremsen bei Güterwaggons viele interessante Punkte bedacht.

Der gemeinsame Austausch war hilfreich, denn auch die Autobahn GmbH hat den Bereich Nachhaltigkeit selbstverständlich auf der Agenda. Bereits jetzt arbeitet die GmbH an konkreten Maßnahmen, den Raum der Autobahnen langfristig nachhaltiger zu gestalten. Dabei wird unter anderem an Aspekten wie der Stärkung der E-Ladesäuleninfrastruktur entlang der Autobahnen angesetzt.