40-jähriges Dienstjubiläum: Ralf Niggemann und Michael Weigmann feiern in der Autobahnmeisterei Oelde

40 Jahre im Dienst für die Straße: Ralf Niggemann und Michael Weigmann feiern ihr Jubiläum in der Autobahnmeisterei Oelde. Die beiden Kollegen haben aber noch mehr als das gemeinsam.

Michael_Weigmann_Ralf_Niggemann.JPG

Oelde. In der Autobahnmeisterei Oelde der Autobahn Westfalen am Böckenfördeweg direkt an der A2 kann Meistereileiter Reinhard Knubel in diesem Monat gleich zwei Mitarbeitern zu einem besonderen Dienstjubiläum gratulieren: Ralf Niggemann (rechts auf dem Foto) und Michael Weigmann sind seit 40 Jahren Straßenwärter. Die beiden Oelder arbeiten seit September 1982 in der Autobahnmeisterei Oelde.

Der heute 57-jährige Ralf Niggemann und der heute 56-jährige Michael Weigmann starteten am 1. September 1982 gemeinsam ihre Ausbildung zum Straßenwärter beim Landschaftsverband Westfalen-Lippe in der Autobahnmeisterei Oelde. Direkt nach dem Ausbildungsabschluss sind sie dort seit dem 8. Juni 1985 Straßenwärter, Ralf Niggemann ist seit Anfang 1995 Oberstraßenwärter in der Autobahnmeisterei Oelde.

Kontakt Autobahn: Anton Kurenbach, (0234) 41479-662, anton.kurenbach[at]autobahn[dot]de