A 12: Verkehrsraumeinschränkung in Richtung Bundesgrenze östlich der AS Fürstenwalde-Ost wegen notwendiger Schadstellenbeseitigung

In der Zeit vom 14. bis 17.06.2021 werden auf der A 12 in Fahrtrichtung Bundesgrenze Schadstellen bei km 27,5 (östlich der AS Fürstenwalde-Ost) repariert.

 Platzhalter

Im Detail treten folgende Verkehrsraumeinschränkungen auf:

  • 14.06., 08:00 Uhr, bis 15.06., 17:00 Uhr                                                                         Sperrung des zweiten Fahrstreifens – Verkehr wird einstreifig über den   Standstreifen geführt

  • 16.06., 08.00 Uhr, bis 17.06., 17.00 Uhr                                                                         Sperrung des ersten Fahrstreifens – Verkehr wird einstreifig über den   zweiten Fahrstreifen geführt.


Wir bitten um Beachtung und Verständnis sowie um erhöhte Aufmerksamkeit.
Mit Behinderungen ist zu rechnen.

 

Pressekontakt: 
Dr. Cornelia Mitschka
Kommunikation
Die Autobahn GmbH des Bundes
Niederlassung Nordost  
T: 03302 2096-640
cornelia.mitschka@autobahn.de
presse.nordost@autobahn.de
www.autobahn.de/nordost