A 20: Deckenerneuerung auf beiden Richtungsfahrbahnen im Bereich der Anschlussstellen Jarmen und Anklam

Seit 22 .03.2021 wird die Deckensanierung zwischen Jarmen und Anklam auf der A 20 ausgeführt. Im Zuge des Baufortschritts werden in der Zeit vom 21.04. bis 23.04.2021 stunden- und abschnittsweise Vollsperrungen für Straßenbau- und Markierungsarbeiten im Baustellenbereich notwendig.

 Platzhalter

Für die Arbeiten sind folgende Sperrzeiten vorgesehen:

  • Am 21.04.2021 Sperrung in Fahrtrichtung Rostock von 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr

  • Am 21.04.2021 Sperrung in Fahrtrichtung Stettin von 13:00 Uhr bis 17:00 Uhr

  • Am 22.04.2021 Sperrung in Fahrtrichtung Stettin von 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr

  • Am 23.04.2021 Sperrung in Fahrtrichtung Rostock von 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Eine Umleitung über die L 35 ist ausgeschildert. Wir bitten um Beachtung und Verständnis sowie um erhöhte Aufmerksamkeit. Mit Verkehrsbehinderungen ist zu rechnen.

Pressekontakt:
Dr. Cornelia Mitschka
Kommunikation
Die Autobahn GmbH des Bundes
Niederlassung Nordost
T: 03302 209 6640
cornelia.mitschka@autobahn.de
presse.nordost@autobahn.de www.autobahn.de/nordost