A 61 – Gehölzpflegearbeiten zwischen Meckenheim und Bad Neuenahr-Ahrweiler

Im Zeitraum vom 18. November bis zum 25. November 2021 werden im Bereich des Autobahnkreuz (AK) Meckenheim bis zum Autobahndreieck (AD) Bad Neuenahr-Ahrweiler Gehölzpflegearbeiten ausgeführt.

A 61 – Gehölzpflegearbeiten zwischen Meckenheim und Bad Neuenahr-Ahrweiler Platzhalter

Die Arbeiten sind zur Aufrechterhaltung der Verkehrssicherheit notwendig. Aufgrund der eingesetzten Gerätschaften steht im Zeitraum der Arbeiten nur ein Fahrstreifen zur Verfügung. Um ein sicheres Arbeiten zu ermöglichen, lassen sich diese Pflegearbeiten nur tagsüber erledigen. Vor diesem Hintergrund ist im angesprochenen Streckenabschnitt mit zeitweisen Verkehrsbehinderungen zu rechnen. 

Die Niederlassung West der Autobahn GmbH bittet die Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die aufgrund der notwendigen Arbeiten unvermeidbaren Verkehrsbeeinträchtigungen.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Mandy Burlaga

Leitung Stabsstelle Kommunikation
Die Autobahn GmbH des Bundes
Niederlassung West


T: +49 2602 924 176
M: +49 162 230 72 21
presse.west(at)autobahn.de