A 7: Zweistreifige Verkehrsführung auf Höhe der neuen PWC-Anlage Jägerturm-Ost

Vom 24. August bis zum 1. Oktober stehen auf Höhe der neu entstehenden PWC-Anlage aufgrund von Asphaltarbeiten nur zwei Fahrstreifen zur Verfügung.

 Platzhalter

Bad Gandersheim. Von Dienstag, den 24. August, 5 Uhr, bis Freitag, den 1. Oktober, 5 Uhr ist auf Höhe der neu entstehenden PWC-Anlage Jägerturm-Ost in Fahrtrichtung Hannover der Hauptfahrsteifen wegen Asphaltarbeiten gesperrt. Der Verkehr wird in dieser Zeit auf zwei statt drei Fahrsteifen an der Baustelle vorbeigeführt.

Im genannten Zeitraum wird der Ausfädelungsstreifen zur PWC-Anlage Jägerturm-Ost erneuert. Die Öffnung der Anlage ist für Anfang Oktober geplant. Ab dann stehen rund 59 Lkw-Parkplätze und 29 Pkw-Parkplätze zur Verfügung.

Die Außenstelle Bad Gandersheim der Autobahn GmbH des Bundes bittet alle Verkehrsteilnehmenden um Verständnis für die Einschränkungen und um erhöhte Aufmerksamkeit im Baustellenbereich.