A 7/ A 26 West: DEGES richtet neue Verkehrsphase im Bereich des neuen AK A7/ A26 - AK HH-Hafen ein

Umbau für die Verkehrsphase zwischen dem 5.1. und 12.1.2021

Die Arbeiten für den viersteifigen Neubau der A 26 West zwischen der Anschlussstelle (AS)Neu Wulmstorf (NDS) und der A 7 laufen auf Hochtouren. Im Zuge dieses Projektes wird ein neues Autobahnkreuz (AK) HH-Hafen hergestellt. In Vorbereitung werden nun die ersten bauvorbereitenden Maßnahmen durch die DEGES begonnen.

 Platzhalter
  • Neue Verkehrsführung südlich der K20 –Hochstraße Elbmarsch
  • Herstellung von Mittelstreifenüberfahrten
  • Anpassung der Entwässerungseinrichtungen

In den ersten beiden Januarwochen wird die Verkehrsphase schrittweise umgebaut, sodass im Anschluss die Herstellung der neuen Mittelstreifenüberfahrten und die Arbeiten für den Umbau der vorhandenen Entwässerungseinrichtungen beginnen können. Zudem wird im Bereich der AS HH-Hausbruch eine provisorische Überfahrt hergestellt.

Folgende verkehrliche Auswirkungen hat der schrittweise Umbau in die neue Verkehrsphase:

  • In den Nächten ab Dienstag, den 5.1. bis zum 10.1.2021, jeweils 21:00 Uhr bis 5:00 Uhr, wird der Verkehr südlich der K20 –Hochstraße Elbmarsch auf beiden Richtungsfahrbahnen einstreifig geführt. Die Einrichtung der Einstreifigkeit beginnt ab 20:00 Uhr mit der Sperrung der einzelnen Fahrstreifen.
  • In der Nacht von Montag, den 11.1., 21:00 Uhr bis Dienstag, den 12.1.2021, 5:00 Uhr erfolgt dann die finale Einrichtung der neuen Verkehrsphase.


Ab Dienstag wird der Verkehrsüdlich der K20 dann in einer sogenannten 4+2-Verkehrsführung geleitet. Dabei verbleiben zwei Fahrstreifen auf der Richtungsfahrbahn Nord, ein Fahrstreifen wird südlich der K20 über die Mittelstreifenüberfahrt auf die Richtungsfahrbahn Süd im Gegenrichtungsverkehr geführt.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Karina Fischer
Projektkoordination und Kommunikation A7 Ausbau
Die Autobahn GmbH des Bundes Niederlassung Nord
Mobil: 0176 42860506
Telefon: 040 4 284 121 98
presse.nord[at]autobahn[dot]de
www.deges.de
www.autobahn.de