A 73: Fahrbahnerneuerungen bei Schleusingen ab 29.04.2021

Ab 29.04.2021 wird auf der A 73 in Fahrtrichtung Suhl zwischen den Anschlussstellen Schleusingen und Suhl-Friedberg auf circa 9,8 Kilometern Länge die Fahrbahn erneuert. Die Gesamtmaßnahme dauert nach aktueller Planung bis September 2022.

 Platzhalter

Im ersten Bauabschnitt werden vom 29.04. bis 07.06.2021 im Bereich der Anschlussstelle Schleusingen die Hauptfahrbahn sowie die Aus- und Auffahrtsrampen erneuert. Der Verkehr wird einstreifig auf der Richtungsfahrbahn Nürnberg an der Baustelle vorbeigeführt. Die Anschlussstelle wird in dieser Zeit in Fahrtrichtung Suhl voll gesperrt, alternativ stehen die benachbarten Anschlussstellen Eisfeld-Nord und Suhl-Friedberg zur Verfügung.

Zur Vorbereitung dieser Arbeiten werden vom 07.- 29.04.2021 Sicherungsmaßnahmen und Mittelstreifenüberfahrten eingerichtet. Der Verkehr wird in dieser Zeit ebenfalls einstreifig an der Baustelle vorbeigeführt.

UPDATE vom 28.05.2021: Vom 07.06. bis 15.07.2021 werden die Arbeiten im zweiten Bauabschnitt durchgeführt. In Fahrtrichtung Suhl werden die Arbeiten im Bereich der Anschlussstelle Schleusingen auf der Hauptfahrbahn sowie den Aus- und Auffahrtsrampen fortgeführt. Die Anschlussstelle Schleusingen wird in beide Richtungen voll gesperrt. Alternativ stehen die benachbarten Anschlussstellen Eisfeld-Nord und Suhl-Friedberg zur Verfügung. Der Verkehr wird weiterhin über die Richtungsfahrbahn Nürnberg an der Baustelle vorbeigeführt. Zusätzlich werden in diesem Bauabschnitt das Überführungsbauwerk der L 3004 sowie die beiden zugehörigen Kreisel erneuert. Die Umleitung des Verkehrs erfolgt über die ausgewiesene Beschilderung.

Wir bitten alle Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer um Verständnis und eine angepasste Fahrweise im Bereich der Baustellenein- und -ausfahrten, um die eigene Sicherheit und die Sicherheit der Kolleginnen und Kollegen vor Ort während der Bautätigkeit zu gewährleisten.