A 81: Fahrbahndeckenerneuerung zwischen Ludwigsburg-Nord und Pleidelsheim in Fahrtrichtung Heilbronn

An den Wochenenden vom 15. bis zum 17. Oktober 2021 und vom 22. bis zum 24. Oktober 2021, jeweils von Freitagabend, ab ca. 19:30 Uhr, bis Sonntagnachmittag, voraussichtlich 16 Uhr wird auf der A 81 zwischen Ludwigsburg-Nord und Pleidelsheim in Fahrtrichtung Heilbronn die Fahrbahn saniert

A 81: Fahrbahndeckenerneuerung zwischen Ludwigsburg-Nord und Pleidelsheim in Fahrtrichtung Heilbronn Platzhalter

 

A 81 / Fahrbahndeckenerneuerung zwischen Ludwigsburg-Nord und Pleidelsheim in Fahrtrichtung Heilbronn

Fahrbahnreduzierung an zwei Wochenenden im Oktober im Bereich Freiberg

An den Wochenenden vom 15. bis zum 17. Oktober 2021 und vom 22. bis zum 24. Oktober 2021, jeweils von Freitagabend, ab ca. 19:30 Uhr, bis Sonntagnachmittag, voraussichtlich 16 Uhr wird auf der A 81 zwischen Ludwigsburg-Nord und Pleidelsheim in Fahrtrichtung Heilbronn die Fahrbahn saniert: Die Autobahn GmbH Niederlassung Südwest erneuert auf rund 650 Metern im Bereich Freiberg den Asphaltbelag.

Um den Verkehr möglichst wenig zu belasten, werden die Arbeiten am Tag sowie in der Nacht durchgeführt. Außerdem wird die entsprechende Baustellen-Verkehrsführung tageszeitenabhängig eingerichtet. Tagsüber stehen auf der Fahrbahn Heilbronn im Bereich Freiberg jeweils zwei Fahrstreifen zur Verfügung. In der verkehrsärmeren Zeit zwischen 22.00 Uhr und ca. 7.30 Uhr wird an beiden Wochenenden auf einen Fahrstreifen reduziert. Sonntags, ab ca. 16:00 Uhr, stehen wieder alle Fahrstreifen wie gewohnt zur Verfügung.

 

Zusatzinformationen

Seit dem 1. Januar 2021 ist die Autobahn GmbH des Bundes verantwortlich für Planung, Bau, Betrieb, Erhaltung, Finanzierung und vermögensmäßige Verwaltung der Autobahnen in Deutschland.

Die Autobahn GmbH Niederlassung Südwest mit rund 1000 Beschäftigten ist verantwortlich für ca. 1050 Kilometer Autobahnen in Baden-Württemberg sowie in Teilen von Hessen und Rheinland-Pfalz.

 

Pressekontakt:

Autobahn GmbH Niederlassung Südwest

Mail: presse.suedwest@autobahn.de