A1: Arbeiten bei Wetter-Volmarstein verschoben

Weil Fahrbahnschäden repariert werden müssen, kommt es nachts in der Anschlussstelle Wetter-Volmarstein auf der A1 zu Einschränkungen.

A1: Arbeiten bei Wetter-Volmarstein verschoben Platzhalter

Update: Die Arbeiten werden wegen der Witterung verschoben.

Wetter-Volmarstein.
Die Autobahn Westfalen repariert an der A1 Fahrbahnschäden. Dazu muss die Ausfahrt in der Anschlussstelle Wetter-Volmarstein in Fahrtrichtung Köln in einer Nacht gesperrt werden.

Die Arbeiten beginnen am Dienstag (7.3.) um 19 Uhr und dauern bis Mittwoch (8.3.) 5 Uhr. Eine Umleitung ist mit rotem Punkt ausgeschildert und führt über die Anschlussstelle Gevelsberg. Rettungskräfte können die Baustelle im Einsatz passieren.

Kontakt: Susanne Schlenga, Telefon: 015201594027, susanne.schlenga[at]autobahn[dot]de