A1: Brückenerneuerung im Zuge der Anschlussstelle Reinfeld (25), Freigabe der Auffahrt in Fahrtrichtung Süden / Hamburg ab sofort

Die Auffahrt an der Anschlussstelle (AS) Reinfeld (25) wird ab sofort für den Verkehr freigegeben. Dies gibt die Autobahn GmbH, Außenstelle Lübeck, bekannt.

A1: Brückenerneuerung im Zuge der Anschlussstelle Reinfeld (25), Freigabe der Auffahrt in Fahrtrichtung Süden / Hamburg ab sofort Platzhalter

Aufgrund der zurzeit herrschenden feuchten Wetterlage kann die Baustelleneinrichtung um das Wiederlager der abgebrochenen Brücke nicht erfolgen. Hierzu bedarf es einer Fahrbahnmarkierung, die nur im trockenen Zustand aufgebracht werden kann.  

Daher hat sich die Autobahn GmbH, Außenstelle Lübeck entschlossen, die Auffahrt bis auf weiteres für den Verkehr freizugeben.

Zur Einrichtung des Baufeldes wird es noch einmal erforderlich werden die Auffahrt kurzfristig zu sperren. Wir werden dann rechtzeitig informieren.

Pressekontakt:
Susann Sommerburg
Die Autobahn GmbH des Bundes
Niederlassung Nord - Außenstelle Lübeck -
 
Tel.: 0451 290 287 105
susann.sommerburg@autobahn.de
presse.nord[at]autobahn[dot]de