A1: Sperrung zweier Wirtschaftswege in Wermelskirchen

In Wermelskirchen werden die Durchgänge zweier Wirtschaftswege unter der A1 gesperrt.

A1: Sperrung zweier Wirtschaftswege in Wermelskirchen Platzhalter

Wermelskirchen (Autobahn GmbH). In Wermelskirchen werden die Durchgänge zweier Wirtschaftswege unter der A1 gesperrt.

- Der Wirtschaftsweg am Bauwerk "Sengbach-Talsperre" befindet sich in Wermelskirchen zwischen der Straße Ellinghausen südlich der A1 und der Straße Oberwinkelhausen nördlich der A1. Er ist ab Mittwoch (6.3.) bis voraussichtlich Mitte 2025 gesperrt.

- Der Wirtschafts- und Wanderweg am Bauwerk "Bähringhausen" befindet sich in Wermelskirchen zwischen dem Döllersweg südlich der A1 und der Straße Oberwinkelhausen nördlich der A1. Er wird voraussichtlich ab Mitte Oktober 2024 bis Mitte 2025 gesperrt. 

Etwa 500 Meter östlich des Bauwerks "Sengbach-Talsperre" und etwa 300 Meter westlich des Bauwerks "Bähringhausen" befindet sich auf Höhe der Straße Beutelshufe eine Alternative, um die A1 zu unterqueren.

Die Autobahn GmbH Rheinland baut die beiden Bauwerke "Sengbach-Talsperre" und "Bähringhausen" neu, die die A1 über die Wirtschaftswege führen.

Hintergrund

Die Autobahn GmbH Rheinland baut im Abschnitt der A1 zwischen den Anschlussstellen Burscheid und Wermelskirchen die Bauwerke „Bähringhausen“ sowie „Sengbach-Talsperre“ neu. Beide Bauwerke überführen die A1 über Wirtschaftswege. Aktuell hat die erste Bauphase zur Baumaßnahme "Sengbach-Talsperre" begonnen. In dieser Bauphase werden Nothaltebuchten errichtet und in Fahrtrichtung Dortmund eine Behelfsumfahrung für spätere Verkehrsführungsphasen hergestellt. Es ist geplant, während aller Arbeiten, abgesehen von Tagesbaustellen, eine Verkehrsführung mit drei Fahrspuren je Fahrtrichtung aufrecht zu erhalten. Die Arbeiten an beiden Bauwerken sollen bis Ende 2025 abgeschlossen werden.

Sebastian Bauer

Kommunikation Außenstelle Köln

Die Autobahn GmbH des Bundes Niederlassung Rheinland
Außenstelle Köln
Deutz-Kalker-Str. 18-26 50679 Köln

Lauren Dohnalek

Kommunikation Außenstelle Köln

Die Autobahn GmbH des Bundes Niederlassung Rheinland
Außenstelle Köln
Deutz-Kalker-Str. 18-26 50679 Köln