A1: Verbindungssperrung in Köln-Niehl am Freitagvormittag

Am Freitag (11.6.) kommt es von 9 bis 13 Uhr zu einer Verbindungssperrung in der Anschlussstelle Köln-Niehl. Es ist dann die direkte Abfahrt der A1 vom Autobahnkreuz Köln-Nord kommend auf die Industriestraße Richtung Fühlingen/Chorweiler gesperrt.

 Platzhalter

Köln (Die Autobahn GmbH). Am Freitag (11.6.) kommt es von 9 bis 13 Uhr zu einer Verbindungssperrung in der Anschlussstelle Köln-Niehl. Es ist dann die direkte Abfahrt der A1 vom Autobahnkreuz Köln-Nord kommend auf die Industriestraße Richtung Fühlingen/Chorweiler gesperrt.

Eine Umleitung über das Niehler Ei ist mit Rotem Punkt ausgeschildert.

Die Autobahn Rheinland führt in diesem Zeitraum Arbeiten an den Bauwerken aus.