A1: Zweistündige Vollsperrung zwischen Hagen-Nord und Westhofener Kreuz

An der A1 werden bei Hagen neue Seile an Hochspannungsmasten gezogen. Dazu muss die Strecke kurzzeitig voll gesperrt werden.

A1: Zweistündige Vollsperrung zwischen Hagen-Nord und Westhofener Kreuz Platzhalter

Hagen. An der A1 werden in Höhe des Rastplatzes Lennhof Hochspannungsmasten mit neuen Seilen versehen. Dazu muss die Autobahn zwischen Hagen-Nord und dem Westhofener Kreuz am Sonntag (24.4.) von 7 bis 9 Uhr voll gesperrt werden.  Der Verkehr wird über die blau ausgeschilderten Bedarfsumleitungen U40 (Richtung Köln) und U71 (Richtung Bremen) geführt. Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr können die Sperrung während einer Einsatzfahrt passieren.

Kontakt: Susanne Schlenga, Telefon: 015201594027, susanne.schlenga[at]autobahn[dot]de