A1/A39 – Vermessungsarbeiten im AK Maschen vom 18.12.2023 bis 26.1.2024

Vermessungsarbeiten im AK Maschen ⦁ Kurzzeitige Sperrung von Fahrstreifen außerhalb der Rushhour

A1/A39 – Vermessungsarbeiten im AK Maschen vom 18.12.2023 bis 26.1.2024 Platzhalter

Aufgrund notwendiger Vermessungsarbeiten im AK Maschen (1) (39) ist es notwendig, außerhalb der Rushhour vereinzelt Fahrstreifen zu sperren. Der Verkehr wird an den jeweiligen Arbeitsstätten vorbeigeführt. In Fahrtrichtung Norden erfolgen die Arbeiten pendlerfreundlich nach 9:00 Uhr bis 22:00 Uhr, in Fahrtrichtung Bremen von 6:00 Uhr bis 15:00 Uhr.

 

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Christian Merl
Die Autobahn GmbH des Bundes 
Niederlassung Nord

Telefon: 040 235 1338 140
presse.nord[at]autobahn[dot]de

www.autobahn.de
X (ehem. Twitter): @Autobahn_Nord