A1/A57: Verbindungssperrung und Engpass im Kreuz Köln-Nord

Von Donnerstag (14.10.), 8 Uhr, bis Sonntag (17.10.), 18 Uhr, ist im Autobahnkreuz Köln-Nord keine Überfahrt von der A1 aus Dortmund kommend auf die A57 nach Köln sowie von der A57 aus Köln kommend auf die A1 nach Koblenz möglich.

A1/A57: Verbindungssperrung und Engpass im Kreuz Köln-Nord Platzhalter

Köln (Autobahn GmbH). Von Donnerstag (14.10.), 8 Uhr, bis Sonntag (17.10.), 18 Uhr, ist im Autobahnkreuz Köln-Nord keine Überfahrt von der A1 aus Dortmund kommend auf die A57 nach Köln sowie von der A57 aus Köln kommend auf die A1 nach Koblenz möglich. Umleitungen über die Anschlussstelle Köln-Chorweiler sind mit Rotem Punkt ausgeschildert. Zudem ist von Freitag (15.10.), 21 Uhr, bis Sonntag (17.10.), 18 Uhr, auf der A1 in Fahrtrichtung Koblenz im Bereich des Autobahnkreuzes nur eine Fahrspur befahrbar. Die Autobahn GmbH Rheinland asphaltiert in dieser Zeit die Fahrbahn.

Sabrina Kieback

Leiterin Kommunikation Außenstelle Köln

Die Autobahn GmbH des Bundes Niederlassung Rheinland
Außenstelle Köln
Deutz-Kalker-Str. 18-26 50679 Köln

Sebastian Bauer

Kommunikation Außenstelle Köln

Die Autobahn GmbH des Bundes Niederlassung Rheinland
Außenstelle Köln
Deutz-Kalker-Str. 18-26 50679 Köln