A2: Ausfahrt Essen/Gladbeck wegen Arbeiten an Lärmschutzwand gesperrt

In der A2-Anschlussstelle Essen/Gladbeck wird eine Lärmschutzwand repariert. Das führt zu Einschränkungen für den Verkehr.

A2: Ausfahrt Essen/Gladbeck wegen Arbeiten an Lärmschutzwand gesperrt Platzhalter

Gladbeck. Die Autobahn Westfalen setzt eine Lärmschutzwand in der Anschlussstelle Essen/Gladbeck an der A2 instand. Deswegen wird die Ausfahrt der Anschlussstelle am Sonntag (18.6.) von 5 bis 22 Uhr in Fahrtrichtung Oberhausen gesperrt. Die Umleitung führt mit dem Roten Punkt über die Anschlussstelle Gladbeck-Ellinghorst. Einsatz- und Rettungsfahrzeuge können die Ausfahrt auch während der Arbeiten nutzen.

Kontakt Autobahn: Anton Kurenbach, (0234) 41479-662, anton.kurenbach[at]autobahn[dot]de