A2: Ausfahrten der Anschlussstelle Henrichenburg für zwei Wochen gesperrt

Wegen Arbeiten an der B235 bei Castrop-Rauxel kommt es auch an der A2-Ausfahrt Henrichenburg zu mehrwöchigen Sperrungen.

A2: Ausfahrten der Anschlussstelle Henrichenburg für zwei Wochen gesperrt Platzhalter

Castrop-Rauxel. Die B235 in Castrop-Rauxel-Henrichenburg wird saniert. Deswegen sperrt die Autobahn Westfalen an der A2 die Ausfahrten der Anschlussstelle Henrichenburg ab Montag (22.11.) um 5 Uhr bis Freitag (3.12.) um 12 Uhr. Betroffen sind sowohl die Fahrtrichtung Hannover als auch die Fahrtrichtung Oberhausen.

Die Umleitungsstrecke ist ausgeschildert. Sie führt für beide Fahrtrichtungen über die Anschlussstelle Dortmund-Mengede und dann über die Bedarfsumleitung U46.

Kontakt Autobahn: Anton Kurenbach, (0234) 41479-662, anton.kurenbach[at]autobahn[dot]de